Kategorie Preise

Jetzt nominieren! „Junge/r Europäer/in 2016“ gesucht!

Die Schwarzkopf-Stiftung zeichnet mit dem Preis „Junge/r Europäer/in des Jahres” jährlich einen jungen Menschen für sein bisheriges überdurchschnittliches Engagement für die Völkerverständigung bzw. die Einigung Europas aus. Gesucht werden junge Menschen aus Europa zwischen 18 und 26 Jahren, die bereit sind, sich für ein friedliches Zusammenleben in einem Europa der Vielfalt zu engagieren. Zur Nominierung kommen Sie hier.

Mehr lesen

Ausschreibung für den Margot-Friedlander-Preis noch bis 16. Oktober geöffnet!

Die Ausschreibung für den diesjährigen Margot-Friedlander-Preis ist noch bis zum 16. Oktober geöffnet. Berliner und Brandenburger Schüler*innen ab der 5. Klasse können sich mit einer Projektidee für den Preis bewerben. Es winken bis zu 5.000 Euro für das Gewinnerprojekt, das ein Zeichen gegen Rassismus, Rechtsextremismus und Ausgrenzung setzt.

Mehr lesen

Jure Česniks Reisebericht

Wie hat die Finanzkrise die Bauindustrie in Europa beeinflusst? Diese Frage ist Jure Česnik auf einer Reise durch Slowenien, Deutschland, Polen, Dänemark und in Groß Britannien nachgegangen. Den Bericht des Stipendiaten finden Sie hier: http://bit.ly/1esbKXN

Mehr lesen

Nominierungen für den Schwarzkopf-Europa-Preis 2015 – Sie sind gefragt!

Mit dem Schwarzkopf-Europa-Preis haben junge Menschen die Gelegenheit, Institutionen oder Personen des öffentlichen Lebens zu würdigen, die sich in besonderer Weise durch ihr Engagement um die Europäische Verständigung, um das Zusammenwachsen Europas und seine friedliche, verantwortungsbewusste Rolle in der Welt verdient gemacht haben.

Bis zum 30. Mai 2015 können Sie eine Person nominieren, die Ihrer Meinung nach die Auszeichnung verdient hat. Die Nominierung können Sie hier vornehmen.

Mehr lesen